Sicheres Schwimmen für alle (Quelle: DER BOTE)

Veröffentlicht am 24. August 2018

EZELSDORF – Schöner Erfolg für die Organisation „Deutschland schwimmt“. Der Stiftung, die Schwimmlehrer Alexander Gallitz aus Ezelsdorf vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat, wird am Mittwoch, den 26. September, der Inklusionspreis des Bezirks Mittelfranken verliehen. Aus über 50 Bewerbern wurde das Projekt ausgewählt, das sich das Motto „Sicheres Schwimmen ein Leben lang“ gegeben hat und sich dafür einsetzt, dass 100 Schwimmlehrer eine besondere Ausbildung erhalten, um auch geistig behinderten Menschen das Schwimmen beizubringen. [..]

PDF öffnen